Die ab jetzt gültige Norm EN 958:2017 für Klettersteigsets bringt eine Erhöhung der Sicherheit für die Anwender. Die wichtigsten Eckdaten:
  • Fangstoss-Test zu Erhöhung der Sicherheit für leichtere oder schwerere Personen sowohl
    • mit  40 kg (max. 3,5 kN) als auch
    • mit 120 kg (max. 6 kN)
  • Bandfalldämpfer Erhöhung der zulässigen Bremslänge
    • Erhöhung von 120 cm auf 220 cm
  • Dauertest
    • Flexarme 50.000 Zyklen
    • nach der Prozedur müssen sie eine Festigkeit grösser 12 kN aufweisen
  • Test bei Nässe
    • Set eine Stunde im Wasser
    • Fangstoss muss kleiner/gleich 8 kN bleiben
    • Aufreisslänge darf 220 cm nicht übersteigen
  • Ansprechkraft
    • muss generell über 1,3 kN liegen

KONSEQUENZEN:

  • Personen im Gewichtsbereich zwischen 40 kg und 60 kg sowie zwischen 100 kg und 120 kg verwenden ein Set nach der neuen Norm.
  • Für Personen im Gewichtsbereich zwischen ca. 60 kg und ca. 100 kg hat die Änderung kaum Auswirkung. Klettersteigsets, die nach der alten Fassung Norm 958 zertifiziert wurden, bieten ausreichend Schutz. Bei diesen Sets sind die Herstellerangaben hinsichtlich der Verwendungsdauer besonders zu beachten.
  • Personen unter 40 kg und über 120 kg sollten (zusätzlich) mit Seil gesichert werden.

Kaiser Max Klettersteig | Martinswand

Die Martinswand lässt sich über den Kaiser-Max-Klettersteig nahezu das ganze Jahr über erklimmen. Schwierig und anstrengend, wenn man beide Sektionen klettert, aber auf unvergleichlicher, wirklich vertikaler Route führt der Klettersteig fantastisch durch den Fels.

2011 | Felssturz Grünsteinscharte

2011 am 29.Oktober um 14:00h Ein herrlicher Herbsttag in seinen späten Farben und entspannende Ruhe und Stille umfangen einen. Nur die Schritte reiben sich  rhythmisch am Fels. Jäh wird die Idylle durch bedrohlich mächtiges Gepolter gestört. Ein gewaltiger Felssturz...

Ettaler Manndl

Insgesamt eine reizvolle Halbtages-Tour ist der Klettersteig am Ettaler Manndl, einfach und kurz. Er lässt sich auch mit Kindern bei guter Sicherung bewältigen und ist für ‚Einsteiger‘ ideal. Das Zugspitzmassiv im Südosten, die Weiten und Seen vor München im Norden...

Mittenwalder Höhenweg

Der Mittenwalder Höhenweg ist bei guten Verhältnissen eine herrliche Tour. Die versicherten Stellen sind im unteren Schwierigkeitsgrad gelegen und vergnüglich zu klettern. Meist am Grat entlang kraxelnd geniesst man den Rundblick ins Karwendel und auf die übrigen...

Südsporn Klettersteig Köllenspitze

... ist eine herausfordernde, alpine Klettersteig-Tour der Superlative, welche für den schönen Herbst wie geschaffen ist. Der Klettersteig ist anstrengend und schwierig und der Abstieg anspruchsvoll alpin. Ich empfehle den Anstieg über das Gimpelhaus bei Nesselwängle....

Rote Flüh | Friedberger Klettersteig

In diesem Kletter-Eldorado rund um Gimpel, Aggenstein, Rote Flüh gibt’s eine Reihe von Möglichkeiten, den Friedberger Steig einzubauen. Ob von der Otto Mayr Hütte oder vom Füssener Jöchl her kommend, der Steig kann im Aufstieg solo oder zusammen mit der Tour zur Roten...

Klettersteige auf Korsika

Wer zum Wandern, Klettern, Radfahren, für den GR20 – die bekannte Inselquerung über die Berge – oder einfach zum Urlauben hierher kommt, wird die Insel, die Natur und die Korsen schätzen lernen. Zwei Klettersteig-Anlagen (Adventure Parks) stehen zur Wahl und sind...

Herbst am Grünstein Klettersteig

Im Oktober klettert man die vier kombinierbaren Varianten des Grünstein Klettersteigs in einer fantastischen Farbstimmung oberhalb des Königssees. Hier ein Bericht über die Isidor-Variante. Ein Klick ins Bild bringt Sie zur...

Sanierung (Karkopf) ADLER Klettersteig

Im Sommer 2017 wurde der Adler-Klettersteig (Karkopf)  aufwändig saniert. Steinschlag, Wind und Wetter hatten dem Klettersteig zugesetzt. Bei Sonne, Hitze, Schnee und Gewitter wurde gebohrt, geklebt und gebaut. Jetzt ist die anspruchsvolle Route wieder bei perfekten...

9. September 2017 Saas Grund

Der Gletscher ist abgebrochen, ohne Schaden anzurichten (Blick). -> mehr Information   NZZ.ch | Das Dorf Saas-Grund wartet auf einen drohenden Abbruch des Triftgletschers...