EISENWEGE | VIE FERRATE | ERLEBNISSE

28. Mai 2017 | Pitztaler Klettersteige

Stand am 28. Mai 2017: Im Zustiegsbereich liegt noch einiges an Schnee, entsprechend sind alpines Wissen und angemessene Ausrüstung wichtig, wenn man sich schon an die Steige wagen will.  Auch der Abstieg ist so nicht einfach und bei den warmen Temperaturen ist auf...
Weiter lesen ...

25. Mai 2017 | Geierwand

... wie an einer Perlenkette aufgefädelt, so grüssten heute die Klettersteig-Fans an der Geierwand aus der Route. Hochbetrieb mit lauter freundlichen Leuten!
Weiter lesen ...

1. Juni 2017 | Muttekopfhütte öffnet

Ab 1. Juni 2017 hat die Muttekopfhütte wieder geöffnet, der ideale Stützpunkt für die Tour zum Imster...
Weiter lesen ...

20. Mai 2017 / Stuibenfall (mit Stuibenrun)

Ein frischer Tag im Mai ... kommt den Teilnehmern beim Stuibenrun wohl etwas entgegen. 12 km und 743 anstrengende Höhenmeter sind eine Herausforderung. Am Klettersteig geht es dafür recht ruhig zur Sache. (Ein Klick ins Bild bringt SIe zu den...
Weiter lesen ...

14. Mai 2017 | Geierwand Skulptur

... grüsst der Geier als Holzskulptur ...  | (Klick ins BIld -> weiter)
Weiter lesen ...

29.04.2017 Burgsteinwand

Ein Klassiker im Ötztal, ausgesetzte, abwechslungsreiche, interessante Route! EIn Klick ins Bild bringt Sie zu weiteren Bildern.
Weiter lesen ...

23.04.2017 | Geierwand

Ein Klick ins Bild bringt Sie zu einem kurzen Video zur Einstiegswand und über den verbesserten Abstieg durch die im April 2017 installierten Versicherungen.
Weiter lesen ...

21.04.2017 Holderli Seppl Klettersteig

Kristallwelten im Fernergries. Ein Klick ins Bild bringt Sie zur Galerie.
Weiter lesen ...

WETTER

UNWETTER

UNSER SPONSOR

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

alpinverlagLogoKlettersteig Fachbücher, modern, übersichtlich, strukturiert, informativ, mit den besten Topos

Friedrich Wilhelm Nietzsche

Im Gebirge der Wahrheit kletterst du nie umsonst: entweder du kommst schon heute weiter hinauf oder du übst deine Kräfte, um morgen höher steigen zu können.

Zitat Reinhold Messner

„Ich bin so vielen begeisterten Menschen auf ihnen begegnet, dass ich dafür sein muss, in bestimmten Grenzen natürlich und wenn sie nicht unterschätzt werden.“

Reinhold Messner

Reinhold Messner hat zwei spezielle Klettersteig Bücher herausgebracht. Beide (Klettersteige Dolomiten, 1974; Klettersteige Ostalpen, 1978) sind heute nicht mehr zu erhalten.

Vom Konzept her waren die Bände richtungweisend und sind mit Bildern, Fakten, Bewertungen und interessanten Kommentaren noch heute eine Anregung für viele Touren.

Wer sich für die Geschichte des Bergsteigens interessiert, sollte sich auf jeden Fall das eine oder andere MMM (Messner Mountain Museum) ansehen. Im Ortles in Sulden gibt’s die umfangreichste Ortler-Bilder-Schau überhaupt neben Eisgeräten aus zwei Jahrhunderten zu bestaunen. Auf Firmian/Sigmundskron bei Bozen versinkt man in die Welt der Berge in den verschiedenen Erdteilen, streift Religionen aus diesen Bergregionen, meditiert  und entdeckt in einer Vielzahl von Bildern und Ausstellungsstücken, wohl kommentiert, eine andere Sicht für sich.

Link -> Reinhold Messner 

climbersparadiseclimbers-paradise Aktuelles und Geschichte des Sportkletterteams in Imst.

KLETTERZENTRUM_IMST

HZI_LOGOindenkopf Alles für den Klettersteig- und Routenbau: Material (Anker, Tritte, Seile usw.), Seminare, Klebetechnik usw.

kochalpin_10 SNOWLINE | Ideale Leichtsteigeisen für die Zu- und Abstiege bei Eis, gefrorenem Schnee. Bewähren sich bei Wintertouren und schaffen dazwischen Felsstrecken. Sind nicht als Steigeisenersatz für alpine Eistouren gedacht!

Imster Klettersteig

Finger Klettersteig am Tegelberg

MARTINSWAND

LEITE KLETTERSTEIG NASSEREITH

KÖNIGSJODLER

Pin It on Pinterest

Share This
Zur Werkzeugleiste springen